Spezielle Orte um Locarno

Verwunschene Welten und Kraftplätze

Aktivitäten  und Ausflüge rund um Locarno

Vielfältig sind die Möglichkeiten der Aktivitäten undAusflüge rund um Locarno und im ganzen Tessin. Immer wieder lockt das Wasser! Sei es am See Lago Maggiore oder den Flüssen der Maggia, der Verzasca und als Geheimtipp… der Melezza.

Bekannt sind aber auch die vielen Kraftplätze auf den umliegenden Bergen oder der wunderbare Naturpark in der Magadino Ebene.

Ein schöner wenn auch etwas steiler Aufstieg bringt Sie auf den heiligen Berg Orselina zur Madonna del Sasso. Aber auch die Inseln vor Brissago oder die Isola Bella bezaubern mit wunderschönen Gärten. Die Uferpromenade von Ascona muss man gesehen und erlebt haben.

Schlendern Sie gerne durch Märkte? Wir sagen Ihnen wo und wann Sie diese erleben können.

Dies ist nur eine kleine Auswahl der Ausflüge und Aktivitäten. Langeweile wird garantiert nicht aufkommen!

Baden im See

Nur 10 Gehminuten von unserer Ferienwohnung entfernt, finden Sie gleich unten am Lago Maggiore gute Bademöglichkeiten.
Die Lidos von Locarno und Ascona bieten viele Badeplätze, lange Sandstrände und jeweils auch ein grosses Schwimmbad.
Auch in Tenero befinden sich schöne Badeplätze mit Sandstrand.

 

Baden in fliessenden Gewässern

Die Badestellen in den Flüssen um Locarno sind legendär, teilweise weltbekannt. Insbesondere jene an der Maggia und Verzasca.
Der Sandstrand von Tegna, unterhalb Ponte Brolla ist bei Familien besonders beliebt, aber natürlich auch die unzähligen Badestellen an der Maggia zwischen Ponte Brolla und Someo.
Die Badeplätze an der Verzasca wohl jene mit der grössten Anziehungskraft, besonders auch für etwas Abenteuerlustige. Die türkisfarbene Anziehung ist aber nicht ungefährlich.
Etwas weniger bekannt, aber nicht minder schön, sind die Badeplätze an der Melezza. Der Centovalli-Fluss hat schon fast Geheimtippcharakter, sind doch hier viel weniger Menschen anzutreffen.

 

Sich von der Natur berühren lassen

Bolle di Magadino: Wunderbarer Naturpark zwischen Magadino und der Mündung des Ticino. Auch Führungen.
Sass da Grüm: Ein Ort der Kraft und Erhabenheit hoch über dem Lago Maggiore.
Parco Eisenhut: Verwunschener und liebevoll gestalteter botanischer Garten.
Wasserfall Foroglio und La Froda: Vielleicht der schönste Wasserfall der Schweiz.
Monte Verità: Legendärer Ort für Weltverbesserer, Lebenskünstler und Geburtsort vieler Utopien.
Weitere Orte und Informationen zu Kraftplätzen.

 

Weitere lohnenswerte Ausflugsziele

Brissago-Inseln: Weltreise auf eine Insel – Wunderschöner Botanischer Garten mit exotischen Pflanzen.
Cardada-Cimetta: Traumhafte Aussicht über See und Berge. Und schöne Wander- und Spazierwege.
Isola Bella: Das Weltwunder auf der Insel. Garten und Palazzo, ein Schmuckstück barocker Kunst.
Uferpromenade Ascona: Die wohl schönste Uferpromenade weit und breit.
Bellinzona: Schöne Altstadt und Burgen als Weltkulturerbe.
Madonna del Sasso: Reiches Kulturerbe auf dem heiligen Berg von Orselina.

 

Die schönsten Märkte der Umgebung

Was gibt es Schöneres, als durch einen traditionellen Markt zu schlendern, sich von den Düften, den Produkten, dem engagierten Treiben und den fröhlichen Menschen verzaubern zu lassen. Fast täglich finden Sie in der Umgebung einen Markt.

Locarno: Donnerstags, 09-17 Uhr, Piazza Grande (im Winter bis 16 Uhr)
Ascona: Dienstag, 09.-17 Uhr, Seepromenade (April bis Mitte Oktober)
Ascona Abendmarkt: Im Mai, Juni, August und September, jeweils an 2 Tagen von 15-22:30 Uhr, Piazza Elvezi
Bellinzona: Samstags, 08-13 Uhr, Altstadt
Maggia und Sonogno: Monatlich von April bis Oktober